FOCUS ON

“Ein Gegenstand muss als solcher existieren und nicht nur im Namen des Designers weiterleben, und das Design ist ein wesentlicher Teil dessen, was ihn bildet.” Kaj Franck (1911-1989)

In dieser Bildergalerie möchten wir die Aufmerksamkeit auf eine Reihe von Herstellern lenken, die das Design des Stücks – im weiteren Sinn also alle Aspekte, die eine „Form“ gestalten – zu dem machen, was Kaj Franck einen „wesentlichen Teil“ dessen definiert, was das Produkt bildet. Das Ergebnis dieses Strebens scheint uns in vielen der Gegenstände, die unser Angebot charakterisieren und bereichern, sichtbar zu sein.

[Not a valid template]