Bagno ed Interni
DAS TEAM AN DER ARBEIT
Kenntnisse und Zusammenarbeit, um einzigartige Projekte ins Leben zu rufen.
Es ist das Herz von Spazio Balestra, eine Arbeitsgruppe „in progress“, die Fachkenntnisse und Erfahrungen zu nutzen weiß, um maßgerechte Lösungen für jeden Kunden zu schaffen.

Roberto Valentini

Managing Director

Nach den zahlreichen Erfahrungen,

Letizia Valentini

Interior Designer

Nach den humanistischen Studien

Walter Calderara

Interior Designer

Nach seinem Abitur am Kunstgymnasium

Piergianni Martinelli

INTERIOR DESIGNER

1983 macht er seinen Abschluss als Maestro d’Arte an einer

GESCHICHTE
DIE ENTWICKLUNG IN EINEM JAHRZEHNT
  • 2014
  • SPAZIO BALESTRA

    Seinen neuen Showroom

    15 November 2014
  • Im November eröffnet SPAZIO BALESTRA seinen neuen Showroom, einen vollständig erneuerten, warmen, entspannenden, kundenfreundlichen Bereich mit vielen ansprechenden Ideen.

    15 November 2014
  • COIMA SA

    Im Januar tritt COIMA SA in die Saidel S.p.A

    15 Januar 2014
  • Im Januar tritt COIMA SA in die Saidel S.p.A ein, die seit siebzig Jahren im Bereich der Armaturen und heizungstechnischen Anlagen tätig ist. Das Wachstum bleibt dank der bedeutenden Entwicklung und Unternehmenstradition, die das Unternehmen kennzeichnen, nicht aus. Eine wichtige Etappe in der Entwicklung von COIMA ist die Änderung des Namens in SPAZIO BALESTRA.

    15 Januar 2014
  • 2012
  • COIMA SA

    COIMA SA expands beyond bath

    13 Januar 2012
  • COIMA SA weitet seine Tätigkeit über die Badezimmereinrichtung aus und nimmt die anderen Wohnbereiche in sein Angebot auf. Es führt vollständige Renovierungen von Wohnbereichen aus: vom Entwurf bis zur Lieferung und dem Einbau.

    13 Januar 2012
  • 2004
  • Die Gründung von COIMA SA

    Roberto Valentini gründet das Schweizer Unternehmen

    13 März 2004
  • Die Gründung von COIMA SA. Roberto Valentini gründet das Schweizer Unternehmen, heute SPAZIO BALESTRA, und gestaltet einen Showroom, der sowohl in der Einrichtung von Badezimmern als auch der anderen Wohnräume eine führende Rolle einnimmt. Ausgesuchte und innovative Elemente vereinen sich hier mit dem skandinavischen Design, und so entsteht ein eleganter und exklusiver Raum. Neben dem ästhetischen Aspekt bilden Beratung und Kundenservice die Grundlage des Unternehmens.

    13 März 2004

MAKEOVER
Es sind keine Grenzen gesetzt, vom einzelnen Einrichtungsgegenstand bis zur vollständigen Renovierung.

RESIDENZA PRIVATA MONTAGNOLA

EINZELHÄUSER CLELIA

PRIVATVILLEN GINEVRA

CASINO’ LUGANO – PROJEKTE

Loading...